Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Labor BCBT

Dokumente

Modulhandbuch für das Masterstudium Biochemie
ModulhandbuchBiochemieMA120_020216.pdf (192,8 KB)  vom 02.02.2016

Übersicht über die Projektmodule des Studienjahres 2021/2022
MA_Projektmodule_2122.pdf (90,1 KB)  vom 06.10.2021

Studien- und Prüfungsordnung für den Master-Studiengang Biochemie
10_09_14.pdf (externe Datei)

Prüfungstermine und -fristen
Modulleistungen_2122.pdf (102,6 KB)  vom 02.12.2021

Anmeldung des Forschungsgruppenpraktikums
FoGr_Prakt_v3.pdf (117 KB)  vom 14.08.2018

Bestätigung über die Teilnahme am Forschungsgruppen-Praktikum
Fogr_Prakt_bestät1705018.pdf (164,4 KB)  vom 17.05.2018

Anmeldung zur Projektstudie
Projektstudie_v3.pdf (111,5 KB)  vom 14.08.2018

Bestätigung über die Teilnahme an der Projektstudie
Projektstudie_bestaet080518.pdf (164,2 KB)  vom 17.05.2018

Antrag auf Zulassung zur Masterarbeit
Antrag_Masterarbeit_v3.pdf (278,3 KB)  vom 14.08.2018

Merkblatt für Masterarbeiten
Merkblatt_Masterarbeiten_v3.pdf (114,6 KB)  vom 12.12.2019

Besondere Hinweise zu externen Masterarbeiten
Hinweise_zu_externen_Masterarbeiten_v2.pdf (366,8 KB)  vom 13.07.2018

Weiteres

Login für Redakteure

Master Biochemie

Informationen zum Studienbeginn

Charakteristik und Ziele des Studienprogramms

Die Biochemie ist eine Wissenschaft, die mit vorwiegend chemischen, physikalischen und molekularbiologischen Methoden die Lebensvorgänge in Organismen aller Organisationsstufen untersucht und damit die grundlagen- und anwendungsorientierte Forschung vieler Gebiete der Biologie, Medizin und Landwirtschaft bestimmt. Ziel des Biochemiestudiums ist es, den Studierenden die für eine erfolgreiche wissenschaftliche und berufliche Entwicklung erforderlichen Fachkenntnisse und Fertigkeiten sowie die notwendige Mobilität zu vermitteln und sie auf ihre Verantwortung in Beruf und Gesellschaft vorzubereiten. Der Master-Studiengang, der nach einer Regelstudiendauer von 4 Semestern mit dem akademischen Grad Master of Science (M.Sc.) abschließt ist die Voraussetzung für eine nachfolgende Promotion.

Studienabschluß

Master of Science Biochemie (M. Sc. Biochemie)

Studienvoraussetzungen

Qualifikation für das Master-Studienprogramm Biochemie ist der Nachweis eines ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses in einem biowissenschaftlich ausgerichteten Studiengang mit mind. 180 LP oder eines anderen berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses in einer vergleichbaren Fachrichtung. Das Master-Studium Biochemie erfordert Grund- und erweiterte Kenntnisse in Mathematik, Physik, Chemie, Biochemie und molekularer Biologie. Aktive Kenntnisse der englischen Sprache sind ebenfalls eine wesentliche Voraussetzung.

Zum Seitenanfang